Souveräne Stimme






Wir alle wünschen uns eine klangvolle, souveräne Stimme, die Inhalte klar und deutlich nach außen transportiert. Wir wünschen uns, dass wir gehört werden.


Negative Emotionen, Stress, innerer Druck lassen uns den Kontakt zu unserer inneren Stimme bisweilen verlieren. Unsere äußere Stimme reagiert darauf und wird leiser, gepresster, angespannter, der innere Stress wird auf einmal hörbar.


Woran liegt das? Nervosität, mentale Anspannung etc. führen zu körperlichen Reaktionen, die Muskelspannung steigt, die Atmung wird flacher, vielleicht beißen wir die Zähne zusammen; all dies hat Auswirkungen auf unsere Stimmqualität. Wir nehmen genau wahr, wie unsere Stimme auf den Stress reagiert und ärgern uns auch noch darüber, was zu noch mehr innerer Anspannung führt, worauf die Stimme wiederum reagiert ….



STOP!


An dieser Stelle ist es wichtig, den Teufelskreis zu durchbrechen, den inneren Kritiker sanft in seine Schranken zu weisen und sich dem Körper aufmerksam zuzuwenden.




Da sich die negativen Gedanken nicht sofort auflösen lassen, kann es sehr hilfreich sein, statt noch mehr über das Problem nachzudenken sich konkret um den Körper zu kümmern und gezielte Übungen durchzuführen.


Die folgenden Klassiker wirken oft Wunder:


· Schultern kreisen, die Knie lockern, Arme ausschütteln und den Unterkiefer entspannt hängen lassen


· Tief ein- und ausatmen und seufzen


· Bewusst aufrichten und einen sicheren Stand herstellen


Wenn sich die körperliche Spannung löst, verändert sich meist auch die innere Anspannung, wir kommen wieder in eine bessere Stimmung und finden unsere lockere Stimme wieder.

Für eine souveräne Gelassenheit in der Stimme.



Wir freuen uns sehr, über das Thema souveräne Gelassenheit auch mit unserer Interviewpartnerin Pascale Fahrni zu sprechen. Sie ist Gründerin der Marke Calmyz und stärkt als Expertin Unternehmer*innen und Führungskräfte, die weg von Hetze, Zeitnot und Stress hin zu mehr souveräne Gelassenheit im Alltag finden wollen.


Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Interview und Gelassenheit für Ihren Alltag!


Ihre Astrid Wittenberger und Ariane Roth vom STIMMPOWER - Team.






Sie wünschen sich eine souveräne Stimme? Wir unterstützen Sie gern auf diesem Weg: office@stimmpower.de










13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen